header-banner

Schlagwort-Archive: Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

Erste Oderfelder: Weiteres Urteil für Anleger

Henning Leitz 26.07.2017

CLLB Rechtsanwälte: Anlageberater zahlt nach Verurteilung Schadensersatz in Höhe von € 8.810,42 an Mandantin von CLLB Rechtsanwälte! München, den 26.07.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, hat nunmehr auch das Landgericht Lübeck in einem Klageverfahren einen Anlageberater, welche der von CLLB Rechtsanwälte vertretenen […]

weiterlesen

Insolvenz LombardClassic 3 GmbH & Co. KG

Henning Leitz 11.07.2017

CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger im Insolvenzverfahren München, den 10.07.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, hat das Amtsgericht Chemnitz am 01.07.2017 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der LombardClassic 3 GmbH & Co. KG eröffnet. Damit steht fest, dass für viele Anleger der LombardClassic […]

weiterlesen

LombardClassic 3: LG Chemnitz verurteilt zur Zahlung!

Henning Leitz 20.04.2017

München, den 20.04.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, hat das Landgericht Chemnitz in mehreren Klageverfahren die LombardClassic 3 GmbH & Co. KG zur Zahlung verurteilt. Die Urteile sind nicht rechtskräftig, zeigen aber, dass Anleger begründete Aussichten haben, ihr eingesetztes Kapital von der […]

weiterlesen

Erste Oderfelder: Endgültige Eröffnung des Insolvenzverfahrens steht unmittelbar bevor

Henning Leitz 07.10.2016

CLLB Rechtsanwälte: Wir helfen Anlegern München, den 06.10.2016 – Nach Mitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters über das Vermögen der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG soll im November 2016 das Insolvenzverfahren endgültig eröffnet werden.

weiterlesen

Erste Oderfelder: Vorläufige Insolvenzverwaltung durch das AG Chemnitz angeordnet!

Henning Leitz 26.08.2016

Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG: Was Anleger tun können München, den 26.08.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, wurde über das Vermögen der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG durch Beschluss des Amtsgerichts Chemnitz vom 23.08.2016 die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet.

weiterlesen

Erste Oderfelder beantragt Mahnbescheide – CLLB Rechtsanwälte: Anleger sollten nicht ungeprüft zahlen!

Henning Leitz 07.06.2016

München, den 07.06.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, wurden bereits mehreren von der Kanzlei vertretenen Anlegern Mahnbescheide der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG (LombardClassic 2) zugestellt.

weiterlesen

Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co KG – CLLB Rechtsanwälte reichen erste Klage ein; Anleger sollten zügig handeln!

Henning Leitz 31.05.2016

München, den 31.05.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin bereits Anfang des Jahres meldete, vertröstet die Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG (LombardClassic 2, LombardClassic 3) seit Monaten Anleger und zahlt fällige Einlagen nicht zurück.

weiterlesen

Schlechte Nachrichten für Anleger der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft

Henning Leitz 11.05.2016

Bewertung der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG sowie der LombardClassic 3 GmbH & Co KG zugeordnete Pfandgüter verunsichert Anleger. München, den 11.05.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin bereits Anfang des Jahres meldete, vertröstet die Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG […]

weiterlesen