header-banner

Schlagwort-Archive: Hannover Leasing

Hannover Leasing 203 „Substanzwerte Deutschland 7“ – Was erwartet die Anleger nach dem Insolvenzantrag des Hauptmieters Imtech? Was können betroffene Anleger tun? CLLB Rechtsanwälte vertreten bereits zahlreiche Anleger von Hannover Leasing Fonds

13.08.2015 | Themen:
Hendrik Bombosch 13.08.2015

Berlin, 13.08.2015. Anleger des von der Hannover Leasing aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds „Substanzwerte Deutschland 7“ sind in großer Sorge. Der Immobilienfonds besitzt als einziges Fondsobjekt ein erst 2012 fertiggestelltes, knapp 16.000 qm großes Bürogebäude, das in einem Gewerbegebiet in unmittelbarer Nähe vom Frankfurter Flughafen liegt. An dem Fonds konnten sich Privatanleger ab einer Mindestzeichnungssumme von € 10.000,00 […]

weiterlesen

CLLB Rechtsanwälte informieren zu Medienfonds: Hannover Leasing gewinnt vor dem Finanzgericht und sichert den Anlegern Steuervorteile

28.02.2014 | Themen:
Istvan Cocron 28.02.2014

Wie das Emissionshaus Hannover Leasing berichtet, hat das Finanzgericht im Musterprozess, der den „Lord of the Rings – Episode II“ betraf, mit Gerichtsbescheid vom 19.12.2013 (Az.: 1 K 2603/11) zu Gunsten der Fondsgesellschaft entschieden. Dies bedeutet für die Anleger dieses Fonds, dass die angesetzten Verlustzuweisungen rechtmäßig waren und daher den Anlegern die geltend gemachten Steuervorteile […]

weiterlesen

CLLB Rechtsanwälte informieren – Hannover Leasing Fonds Nr. 177 – Schiffsfonds in Turbulenzen

05.06.2012 | Themen:
Istvan Cocron 05.06.2012

München, 05.06.2012 – Bei der Sanierung der Schiffe des Hannover Leasing Fonds Nr. 177 sind weitere Schwierigkeiten aufgetaucht. Bereits im Jahre 2009 wurde versucht, die erst Mitte 2007 in Betrieb genommenen Fondsschiffe MS Papenburg und MS Lauenburg zu sanieren. Nunmehr geriet die MS Lauenburg abermals in finanziell kritisches Fahrwasser, wie die Hannover Leasing in einem […]

weiterlesen

Medienfonds der Hannover Leasing: Verdachtsmomente gegen eine Landesbank und eine Großkanzlei?

04.01.2012 | Themen:
Istvan Cocron 04.01.2012

München, 04.02.2011. Laut einem Medienbericht haben sich Verdachtsmomente gegen eine Landesbank und eine Großkanzlei ergeben, in einen Betrug im Zusammenhang mit Medienfondsbeteiligungen des Anbieters Hannover Leasing verwickelt zu sein. Wie nunmehr berichtet wird, soll dem Ermittlungsbericht der Steuerfahndung zu entnehmen sein, dass schon 2000 und 2001 bewusst Kapital der Anleger nicht in Filmproduktion floss sondern […]

weiterlesen

Hannover Leasing- CLLB Rechtsanwälte berichten von der Gesellschafterversammlung

02.02.2010 | Themen:
Istvan Cocron 02.02.2010

In den vergangen zwei Wochen führte die Hannover Leasing GmbH & Co. KG in mehreren Großstädten Deutschlands Informationsveranstaltungen durch. Angekündigt wurde vor allem, die Anleger über die steuerliche Behandlung der Medienfonds zu informieren. Eine wirkliche Hilfe für die angesprochenen Anleger stellte die Veranstaltung allerdings nicht dar. Die Kernaussage, die von Seiten der Hannover Leasing GmbH […]

weiterlesen