header-banner

Archiv der Kategorie: Sonstige Kapitalanlagen

Opalenburg Gesellschafterversammlung – wenig Transparenz

10.10.2017 | Themen: ,
Henning Leitz 10.10.2017

CLLB vertritt Anleger der Opalenburg Vermögensverwaltung GmbH & Co. SafeInvest 2. KG auf der Gesellschafterversammlung am 25.10.2017 in München München, 10.10.2017: Anleger der Opalenburg Vermögensverwaltung GmbH & Co. SafeInvest 2. KG wurden mit Schreiben vom 06.10.2017 von der Opalenburg Vermögensmanagement AG zur ordentlichen Gesellschafterversammlung in München am 25.10.2017 eingeladen.

weiterlesen

MBB Clean Energy AG: Insolvenzverfahren eröffnet

24.08.2017 | Themen: ,
Franz Braun 24.08.2017

CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger im Insolvenzverfahren München, 23.08.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, hat das Amtsgericht München am 16.08.2017 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der MBB Clean Energy AG eröffnet. Die Insolvenzgläubiger werden aufgefordert, die Insolvenzforderungen bis zum 11.10.2017 bei dem Insolvenzverwalter […]

weiterlesen

Blockchain – was ist das eigentlich? CLLB berät Unternehmen bei der Einführung von Cryptocurrencies und Blockchainprozessen

Istvan Cocron 28.07.2017

München, Berlin 28.07.2014 – CLLB erklärt die Grundlagen von Cryptocurrencies und Blockchain. Der Begriff „Blockchain“ und „Cryptocurrencies“ liegt in aller Munde. Gerade das Internet ist voll von Meldungen rund um dieses neue und spannende Thema. Viele wissen jedoch mit den Begriffen nichts anzufangen und stehen ratlos vor den neuen Herausforderungen.

weiterlesen

Schadensersatz für Investoren in Cum-Ex-Fonds

Franz Braun 26.06.2017

München, 26.06.2017 – Cum-Ex-Geschäfte von Finanzhäusern, durch die der Staat um einen geschätzt zweistelligen Milliardenbetrag geschädigt wurde und die (erst) im Jahr 2012 beendet wurden, haben vielfach auch bei Privatinvestoren zu Verlusten geführt. Denn die Banken haben in einigen Fällen auch entsprechende Fonds aufgelegt und an ihre Kunden vertrieben. Wenn und soweit die Kunden in […]

weiterlesen

Insolvenz der Cosma Gruppe – CLLB vertritt Anleger

Istvan Cocron 23.06.2017

München, 23.06.2017: Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte vertritt Anleger in den Insolvenzverfahren der Cosma Gruppe. Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mitteilt, wurden Gläubiger der Cosma Gruppe von den Insolvenzverwaltern aufgefordert, ihre Forderungen in den Insolvenzverfahren anzumelden. Betroffen sind insbesondere Anleger, die Gold bei der Cosma Service GmbH, Cosma Deutschland AG bzw. […]

weiterlesen