header-banner

Archiv der Kategorie: Unternehmensbeteiligungen

Juicy Fields – Razzia der Staatsanwaltschaft Vermögensarreste über ca. 2,5 Millionen Euro verhängt

19.08.2022 | Themen:
Thomas Sittner 19.08.2022

München, 19.08.2022. Die Ermittlungen im Juicy Fields Skandal schreiten voran. Die Staatsanwaltschaft Berlin ließ am 16. August 2022 Wohnungen und Geschäftsräume durchsuchen. Die Ermittler sollten u.a. feststellen, ob die Cannabis-Pflanzen, in die die Anleger vermeintlich investiert haben, überhaupt existieren oder ob alles nur ein betrügerisches Schneeballsystem ist.

weiterlesen

Juicy Fields – CLLB Rechtsanwälte stellt Strafanzeige

18.08.2022 | Themen:
Thomas Sittner 18.08.2022

München, 17.08.2022. Seit Wochen beklagen Anleger von Juicy Fields, dass sie keinen Zugriff mehr auf ihre Konten auf der Internetseite von Juicy Fields haben und befürchten, dass sich die Verantwortlichen von Juicy Fields mit ihrem Geld aus dem Staub gemacht haben. CLLB hat daher nun für einen Mandaten Strafanzeige wegen des Verdachts des Kapitalanlagebetrugs gegen […]

weiterlesen

Juicy Fields – Geld der Anleger in Gefahr

01.08.2022 | Themen:
Thomas Sittner 01.08.2022

München, 29.07.2022. Juicy Fields hat Cannabis in Form einer Geldanlage vielen Anlegern schmackhaft gemacht und belohnte Investitionen mit traumhaften Renditen. Nachdem anfangs die Auszahlungen flossen, macht sich nun bei den Anlegern die Sorge breit, dass sie Opfer eines Betrugs geworden sind. Seit Tagen können sie auf ihr Konto bei Juicy Fields nicht mehr zugreifen, die […]

weiterlesen

CLLB Rechtsanwälte erstreiten für Anleger der LombardClassic 3 Schadensersatz gegen die Beratungsgesellschaft

14.03.2019 | Themen:
Steffen Liebl 14.03.2019

Berlin und München, den 14.03.2019 – In einem von CLLB Rechtsanwälte betreuten Klageverfahren gewinnt ein Anleger der LombardClassic 3 GmbH & Co. KG vor dem Landgericht Leipzig Schadensersatz i.H.v. über € 15.000,00. Das Gericht hat eine Gesellschaft mit Sitz in Hamburg verurteilt, unter deren Haftungsdach die Beratung des von CLLB Rechtsanwälte vertretenen Anlegers stattgefunden hatte. Das […]

weiterlesen

GarantieHebelPlan 08 – Landgericht verurteilt Anlageberater

Steffen Liebl 12.07.2018

München, 12,07.2018 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte meldet, hat das Landgericht Frankfurt am Main hat mit Urteil vom 29.06.2018 einen Anlageberater verurteilt, der Anlegerin die komplette Anlagesumme zzgl. Agio zu ersetzen und die Anlegerin von sämtlichen Verpflichtungen aus oder im Zusammenhang mit der Beteiligung an ihrer Anlage an der […]

weiterlesen

GarantieHebelPlan 08 – Landgericht verurteilt Vermittler zum Schadensersatz

Steffen Liebl 28.02.2018

München, 28.02.2018 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte meldet, hat das Landgericht Augsburg hat mit Urteil vom 16.02.2018 einen Anlagevermittler verurteilt, der Anlegerin die komplette Anlagesumme zzgl. Agio zu ersetzen und die Anlegerin von sämtlichen Verpflichtungen aus oder im Zusammenhang mit der Beteiligung an ihrer Anlage an der GarantieHebelPlan 08 […]

weiterlesen

Lease Trend AG verklagt Anleger auf Rückzahlung

14.12.2017 | Themen:
Steffen Liebl 14.12.2017

Aufgrund vermeintlich negativer Kapitalkonten verklagt die Lease Trend AG ihre Anleger. Berlin, 14.12.2017 – Zahlreiche Anleger der Lease Trend AG wenden sich an CLLB Rechtsanwälte, da sie aufgrund eines angeblich negativen Kapitalkontos von der Fondsgesellschaft auf Rückzahlung in Anspruch genommen werden. Zu prüfen gilt es hier, ob der jeweils zugrundeliegende Gesellschaftsprospekt eine Anspruchsgrundlage für diese […]

weiterlesen

GarantieHebelPlan 08 – Weiterer Erfolg für Anleger

Steffen Liebl 21.07.2017

In einem weiteren von der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte für einen Anleger der GarantieHebelPlan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG (im Folgenden: GarantieHebelPlan 08) geführten Verfahren wurde eine Klage der GarantieHebelPlan 08 i. L. gegen einen Anleger abgewiesen. München, 21.07.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte meldet, hat ein weiteres […]

weiterlesen

    Kostenfreie Beratung sichern
    Beantworten Sie nur 3 kurze Fragen und sichern Sie sich unsere kostenfreie und unverbindliche Beratung zu Ihrer persönlichen Situation.

    Bei welchen Anbietern haben Sie gespielt?

    Bitte tragen Sie alle Casinos mit Komma getrennt ein.

    Weiter
    Kostenfreie Beratung sichern

    Wie viel Geld haben Sie in den letzten 8 Jahren verloren?

    Weiter
    Kostenfreie Beratung sichern

    Mit welchem/welchen Spielernamen sind Sie auf den Online-Casinos aktiv?

    Weiter
    Das war’s schon
    Hinterlassen Sie in den folgenden Feldern nun noch Ihre Kontaktdaten, damit wir Sie zu Ihrem Fall näher beraten können. Einer unserer Anwälte wird sich daraufhin innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen per Mail oder Telefon melden. Hierfür entstehen Ihnen selbstverständlich keinerlei Kosten.



    close-link