Willkommen bei Ihren Experten für Kapital­anleger­schutz

CLLB Rechtsanwälte wurde im Jahr 2004 gegründet. Mittlerweile ist sie eine der führenden deutschen Kanzleien auf dem Gebiet des Kapitalanlegerschutzes. Wir vertreten in ausgewählten Fällen private und institutionelle Kapitalanleger. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen und Kenntnisse der Branche und auch der einzelnen Finanzprodukte und ihrer Besonderheiten wissen wir, wie Anlageentscheidungen ablaufen und abzulaufen haben und können die sich daraus ergebenden rechtlichen Konsequenzen sehr genau beurteilen.

mehr erfahren


Wir sind für Sie da

Steffen Liebl
München

Steffen Liebl
Partner

  • Kapitalmarktrecht
  • Prospekthaftung
  • Immobilienrecht
  • Arbeitsrecht
  • Gewerbemietrecht
  • Strafrecht

Dr. Henning Leitz
München

Dr. Henning Leitz
Partner

  • Bankrechts- und Wertpapierspezialist
  • Erbrecht

Franz Braun
München

Franz Braun
Partner

  • Kapitalmarktrecht
  • Gesellschaftsrecht


 

Unsere aktuellsten Fälle

Proven Oil Canada– CLLB prüfen Möglichkeiten eines KapMuG-Verfahrens

CLLB prüfen die Möglichkeiten, für die Anleger mittels Kapitalanleger-Musterverfahren in Sachen POC vorzugehen. München, 07.07.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei CLLB Rechtsanwälte meldet, vertritt diese bereits zahlreiche Anleger im Zusammenhang mit Beteiligungen an den POC Proven Oil Canada Beteiligungsgesellschaften. Im Rahmen dieser Verfahren gegen die Initiatoren der POC-Beteiligungen haben CLLB Rechtsanwälte […]

mehr erfahren

TIV Gesellschafterversammlung – Liquidation droht!

Berlin, 7.7.2016 – Wie der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Büros in München und Berlin sowie einem Standort in Zürich von diversen Mandanten berichtet wurde, hat die TIV Trendinvest GmbH & Co. Umweltfonds KG mit Schreiben vom 01.07.2016 eine Einladung zur Gesellschafterversammlung am 22.07.16 in Nürnberg ausgesprochen. Abgestimmt werden soll insbesondere über die Auflösung der Gesellschaft. […]

mehr erfahren

MBB Clean Energy AG: Anleger erhält Geld zurück

München, 30.06.2016 –Anleger des Wind- und Solarinvestors MBB Clean Energy AG warten immer noch auf die endgültige Eröffnung des Insolvenzverfahrens, nachdem das vorläufige Insolvenzverfahren bereits im letzten Jahr angeordnet wurde. Dennoch bestehen nach Auffassung der auf Kapitalmarktrecht spezialisierten Kanzlei CLLB Rechtsanwälte realistische Aussichten dafür, dass die Anleiheinhaber die für ihre Wertpapiere gezahlten Beträge wiedersehen, wie […]

mehr erfahren

MAGELLAN: Schadensersatzansprüche für Anleger

München, den 28.06.2016: CLLB Rechtsanwälte prüfen Schadensersatzansprüche für Anleger der Container Investments der MAGELLAN Maritime Services.   Am 01.06.2016 wurde um 12.37 Uhr vor dem Amtsgericht Hamburg über die MAGELLAN Maritime Services GmbH das Insolvenzeröffnungsverfahren eingeleitet. Für die Anleger war dies völlig überraschend. Zwar hatte die Magellan zuvor über eine Stundung der Mietzahlungen informiert, Anzeichen […]

mehr erfahren